Home

>

Über uns

             



Der "AU-Verein" Felixdorf
"Verein zum Schutz des Auwaldes und der Umwelt in Felixdorf"
setzt sich für unsere Lebensgrundlagen in Felixdorf ein.

 

 

Wer sind wir ?
Wir sind ein überparteilicher und nicht auf Gewinn gerichteter Verein.

Unser Zweck

Der Verein bemüht sich insbesondere um den Schutz und die Erhaltung des Felixdorfer Auwaldes und aller als Grünland-Forst gewidmeten Flächen der Gemeinde. Darüber hinaus will der Verein als Selbsthilfeorganisation der Bürger im Zusammenhang mit ihren natürlichen Lebensgrundlagen wirken.

Der Vorstand des Auvereins - Copyright Don RoMiFe
 

Obmann des Vereins ist Gustav Schranz. Unterstützt wird er von den Stellvertretern Fritz Harrer und Mag. Bernd Hrabal, der Kassierin Mag. Susanne Stöger und zahlreichen weiteren Mitgliedern.


Unsere Grundlage

Unser Wald ist in Felixdorf eine wesentliche Lebensgrundlage. Er nimmt nicht nur Wasser bei heftigen Regenfällen auf und schützt unsere Siedlungen vor Wind und Lärm, sondern produziert für uns Sauerstoff bzw. staubfreie Luft und schafft für uns wichtigen Naherholungsraum.

 

Was tun wir?

Im Zentrum unserer Tätigkeit steht die Bewusstseinsbildung über die Bedeutung unseres Waldes als Lebensgrundlage:

Dazu dienen Aktivitäten wie zB


  • Au-Reinigungen
     
  • Anbringung von Informationsmappen über die Natur im Auwald an den Bänken am Biotop
     
  • Aufstellung von Sitzbänken und Mistkübeln
     
  • Au-Lehrgang 
     
  • Aufstellung von Entenhütten am Biotop
     
  • Verstärkung des Geländers am Biotop

    Au-Wandertage mit Spiel und Spaß für Kinder
  • Laternenspaziergang
     
  • "Eröffnung" eines Nützlingshotel am Biotop, das als Anregung für die Nachahmung im eigenen Garten dienen soll.
     
  • Einsatz für eine nachhaltige Wasserversorgung des Biotops: Anschwemmungen im Bereich der Schwarzen Wehr haben den Zulauf (sog. Werkskanal) oftmals unterbrochen und das Biotop trocken gelegt.
     
  • Mit über 200 Unterschriften wurde ein Initiativantrag für die Erhaltung des Biotops an den Gemeinderat eingebracht.
 

 
Aureinigung durch Verein Copyright www.auverein.at Foto: RoMiFe

Spenden und Mitgliedsbeiträge haben einen wesentlichen Beitrag für all diese Maßnahmen geleistet.

Mit Ihrer Unterstützung ist die Bewusstseinsbildung über die Lebensgrundlagen unserer Gemeinde möglich.

Wie Sie uns erreichen:
Anfrage: anfrage <at> auverein.at
Au-Telefon:  0681- 107 37 490


 

Kurz zur Chronologie:
 
Felixdorfer Auwald Copyright www.auverein.at Foto: RoMiFe

Der Au-Verein entstand aus der Bürgerinitiative "Rettet unsere Au".

Diese Bürgerinitiative hatte 2006 zur Rettung von rund 9.000 m² Wald, entlang der gesamten Bahnzeile -vom Handymast bis zum Biotop mit Hilfe von weit über 1000 Unterschriften von Felixdorfern eine Volksbefragung erzwungen.

Nach den Plänen der Gemeinde sollte dieser Wald zu Bauland werden.


Ein großer Erfolg der Felixdorfer:

Die Volksentscheidung ist mit deutlicher 2/3 Mehrheit    für den Auwald ausgefallen und das Land NÖ hat dem Beschluss des Gemeinderates zur Umwidmung des Waldes nicht zugestimmt.
Durch die Unterstützung vieler Felixdorfer Bürger konnte dieses Erholungsgebiet vor der bereits beschlossenen Zerstörung gerettet werden.


Gemeinsam können wir ein Stück Lebensqualität in unserer Gemeinde bewahren.
Schild des Auvereins Copyright www.auverein.at Foto: RoMiFe